10.09.2017

In den ganzen Jahren habe ich viele Karpfen fangen können, doch es war mir nie gegönnt einen Karpfen über 30 Pfund zu fangen. Am 10.09.2017 war es dann endlich soweit. Einen Spiegelkarpfen von über 30 Pfund konnte ich in den Kescher befördern. Gefangen habe ich ihn im Dortmund-Ems-Kanal.

12.07.2017

 

Da Karpfenbleie beim Händler inzwischen sehr teuer geworden sind habe ich mir einige Bleigussformen und das nötige Zubehör zum Bleie giessen besorgt und stelle nun meine Angelbleie selber her.

Folgende Bleie kann ich nun selber produzieren.

 

Sechskant Inliner mit 20 cm langes Kunststoff Röhrchen in Braun oder Grün 100gr./110gr./120gr./130gr.

 

Zip Inliner 20 cm langes Kunststoff Röhrchen in Braun oder Grün 120gr./150gr./180gr./200gr.

 

Flat-Inliner 75gr./90gr./110gr.

 

Inliner Grip 20 cm langes Kunststoff Röhrchen in Braun oder Grün 110gr./170gr.

 

Grippa mit Öse ohne Wirbel oder mit Öse und Wirbel 125gr./145gr./250gr./280gr.

 

Karpfenblei mit Öse ohne Wirbel oder mit Öse und Wirbel 300gr./350gr.

28.06.2017

 

Hallo Karpfenfreunde,

 

mein Respekt vor anderen Karpfenanglern und mein Anstand verbietet es mir mich an den von anderen Anglern vorgefütterten Stellen zu Angeln.


Es gibt aber immer irgendwelche Vögel die sich in gemachte Nester setzen.

 

Von solch einem Vogel habe ich gelesen: "Ihr müsst aber auch bedenken das es nicht eure Stelle ist und die Stelle nicht von euch gemietet ist. Ihr müsst auch mal aus unserer Sicht denken, wenn es ein attraktiver Spot ist und ihr ihn entdeckt habt, warum sollte es dann eurer sein, nur weil ihr da füttert?"

Aus meine Sicht ist diese Einstellung echt charakterlich mies.

Wenn ich mich wissentlich auf die Stellen anderer setzte ist es rechtlich ok, moralisch jedoch schon eine richtig fiese Sache.
Der Fangerfolg ist dann nicht aufgrund meiner "Arbeit" entstanden, sondern auf den Bemühungen anderer.


Jeder der von der Arbeit anderer profitieren will sollte seine charakterliche Einstellung überdenken.

 

Es gibt genug gute Angelplätze an den Kanälen, man muss sich nur die Arbeit machen die Fische einige Tage zu füttern.


Wenn jemand unwissend sich an den vorgefütterten Platz setzt bin ich der letzte der etwas dagegen hat...

 

25.06.2017

Ralli am Dortmund-Ems-Kanal mit einem Spiegelkarpfen von 12,5 Kg., überlistet mit einem Boilie aus eigener Produktion.

18.06.2017

Kalli am Dortmund-Ems-Kanal mit einem Spiegelkarfen von 10,5 Kg.

05.06.2017

Kalli un Marcel mit Spiegelkarpfen von 14,7 Kg. und 8 Kg. aus dem Dortmund-Ems-Kanal.

01.06.2017

Spiegelkarpfen von 11 Kg. aus dem Dortmund-Ems-Kanal

 

Der Kanal

Das Schönste am Kanal sind die Fische die in diesem schwimmen und die es zu überlisten gilt.

Der Karpfenbestand verteilt sich allerdings auf großräumige Flächen und hunderten Kilometern Kanalstrecke!

Da ich in Dortmund wohne liegt nichts näher als die Kanäle in meiner Umgebung zu befischen...

Spiegelkarpfen

12.06.2016

Spiegelkarpfen 9 Kg. aus dem Rhein-Herne-Kanal am Angelplatz meines Freundes Ralli. Die prächtigen Farben und das einmalige Schuppenkleid machen es aus das ich mich an diesen Karpfen besonders erinnern werde.